Sie sind hier: Öffnungszeiten / GEWA auf 1 Blick
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Tagesprogramm an der GEWA Musikalische Unterhaltung
Allgemein: Kontakt

Öffnungszeiten / Ausstellungsinfos

Informationen zur GEWA-INNERSCHWYZ.ch


GEWA-INNERSCHWYZ.ch 2018 - Die Öffnungszeiten

Ausstellung

Donnerstag, 30. August

15.00 - 22.00 Uhr

Freitag, 31. August
15.00 - 22.00 Uhr

Samstag, 1. September
10.00 - 22.00 Uhr

Sonntag, 2. September

10.00 - 18.00 Uhr




Restauration in GEWA - Festwirtschaft

Donnerstag, 30. August

15.00 - 02.00 Uhr

Freitag, 31. August

15.00 - 02.00 Uhr

Samstag, 1. September

10.00 - 02.00 Uhr

Sonntag, 2. September
10.00 - 18.30 Uhr




Restauration Café /Restaurant
Lüönd in Halle 3B

Donnerstag, 30. August

15.00 - 22.30 Uhr

Freitag, 31. August
15.00 - 22.30 Uhr

Samstag, 1. September
10.00 - 22.30 Uhr

Sonntag, 2. September
10.00 - 18.30 Uhr




GEWA-INNERSCHWYZ.ch 2018 - Auf einen Blick



Eintrittspreise
Der Eintritt zur GEWA-INNERSCHWYZ.ch und dem abendlichen Unterhaltungsprogramm ist gratis.

Restaurants
Für das leibliche Wohl ist gesorgt: In der grossen Festwirtschaft mit 450 Innenplätzen und bei guter Witterung mit vielen zusätzlichen Aussenplätzen und dem Aussengrill verpflegt das Team vom MythenForum Schwyz seine Gäste.
In der Halle 3B lädt das Cafe / Restaurant der Bäckerei Lüönd zu Speis und Trank der hungrigen und durstigen Ausstellungsbesucher ein.

Gwärbler Bar
Diese befindet sich integriert in der Festwirtschaft und wird durch das Team vom MythenForum Schwyz geführt.

i – Information
Der Infostand befindet sich am Stand Nr. 15 in Halle 1 Tel 079 844 63 25

Ausstellungsbüro
Dieses ist im Info-Stand Nr. 15 in der Halle 1 integriert. Erreichbar über
Tel 079 844 63 25 während den Ausstellungs-Öffnungszeiten.

Fundbüro
Das Fundbüro ist im Info-Stand integriert. Fundgegenstände holen oder geben Sie dort bitte ab. Ebenfalls können von hier Durchsagen mit Mikrophon gemacht werden.

Radio Central
Das populäre Radio Central ist im Aussenstand Nr. 157 vor der Halle 1 stationiert und strahlt auch Werbespots von der GEWA aus.

Bote der Urschweiz
Unsere Regionalzeitung finden Sie in der Halle 1 am Stand Nr. 28. Schauen Sie den Journalisten und Zeitungsmachern bei der Arbeit zu!

Tele 1
Das Zentralschweizer Fernsehen strahlt vom Dienstag. 21. bis Donnerstag 30. August jeweils einen Ankündigungsspot unserer Ausstellung aus.

Sanität/Rettungsdienst
Der Sanitätsstützpunkt befindet sich am Aussenstand Nr. 8 neben allen Rettungskräften Er wird durch die Schwyzer Samariter betreut.

Sicherheits- Verkehrsdienst
Die Firma Schilter Sichern-Bewachen ist für den Sicherheitsdienst und den Verkehrsdienst an der GEWA-INNERSCHWYZ.ch 2018 verantwortlich.
Tel 079 844 63 25 = Infostand oder nach den Ausstellungsöffnungszeiten:
24 h Zentrale Schilter Sichern Bewachen 041 819 81 81

Kinderhütedienst
Während der Dauer der Ausstellung wird in der professionellen Kinder Tagesstätte MYTHENAND mit Aussenspielplatz an der Franzosenstrasse 18 (beim Haupteingang des Zeughausareals) ein Kinderhort geführt.
Dieser ist wie folgt geöffnet:

Freitag 17.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
Der Kinderhütedienst ist dank dem Engagement der CSS Versicherung kostenlos.

[Abbildung] [Abbildung]


Mobiliar Hüpfburg
Im Aussengelände direkt vis à vis der Festwirtschaft und somit im Blickwinkel der Eltern, befindet sich vor allem für etwas grössere Kinder die Hüpfburg des Sponsors Mobiliar Versicherung, Generalagentur Stephan Annen, Schwyz.


Verkehrsführung + Parkplätze

Vom Donnerstag, 30. August. 14.00 Uhr bis Sonntag, 2. September, 19.00 Uhr ist die Franzosenstrasse vom Dorf Seewen her ab 2. Einfahrt Wein Schuler bis ende des Zeughausareals nur im Einbahnverkehr befahrbar. In der Gegenrichtung herrscht Fahrverbot ab Arthur Weber AG.

Die Ausstellerparkplätze befinden sich im und um das Ausstellungsareal im Gebiet Wintersried. Gehweg bis max. 10 Minuten. Die Anzahl Parkplätze ist aber beschränkt.
Die Besucher der GEWA-INNERSCHWYZ.ch werden ersucht, die Verkehrsregelung und die entsprechenden Signalisationen zu beachten. Der Bus- und SBB-Bahnhof liegt nur 3 Gehminuten vom Ausstellungsgelände entfernt. Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.


Gratis WLAN
ebs bietet mit Internet & TV verdankenswerterweise innerhalb aller Ausstellungshallen und der Festwirtschaft gratis WLAN für Aussteller und Besucher an. Für die Besucher ist zum einloggen kein Passwort notwendig. Für die Aussteller kann beim ebs Stand die Karte mit dem Passwort für einen unlimitierten schnellen Zugang abgeholt werden.